film.werkstatt

Die Blume des Lebens

Trickfilm kann man auch sehr großformatig produzieren. Wir haben auf Asphalt gemalt und lebensgroße Figuren gestaltet. In drei Projekttagen produzierten Schüler der Ulrich von Ensingen Realschule gemeinsam mit Auszubildenden der Lebenshilfe Neu-Ulm raumgreifend einen Legetrick-Animationsfilm.

Projektleitung: Adrian Wegerer
Projektassistenz: Timo Lück
Projektzeit: 21.-23.7.2105

Eine Kooperation mit der Ulrich-von-Ensingen Realschule und den Donau-Iller-Werkstätten Neu-Ulm.