film.werkstatt

e.tage-TV: Deine Tat. unser Schaden

Wie viel wird in Ulm geklaut? Und woran erkennt man "Schwarzfahrer"? Antworten gibt es unter anderem von einer Kontrolleurin der SWU und Erwin Müller, dem Gründer der Drogeriemarkt-Kette. Sogar einen Dieb haben die Mädchen interviewt: er spricht über Nervenkitzel und das Gefühl beim Erwischt-Werden.

Projektleitung: Christina Maria Bock, Dana Hoffmann
Kamera / Schnitt: Moritz Bilger, Christian Beller
Projektzeit: 17.-20.5.2016
Gesendet bei RegioTV-Schwaben am 18.6.2016

Vielen Dank an das "Lions Club Hilfswerk" für die Unterstützung dieses Projekts.