film.werkstatt

Fritzchen darf fliegen

Eine klassische Stop-Motion-Animation im Papier-Legetrick: Fritchen darf zum ersten Mal mit seiner Mama fliegen. Leider verwechselt er im Flugzeug die Toilettentür mit dem Ausstieg. Nach einem kurzen Zwischestopp in den Wolken landet er unversehens im Kessel eine alten Zauberers..

Ausgedacht, geschnippelt, gelegt, gefilmt und vertont von Kindern der 3. und 4. Klasse. Entstanden im Rahmen der e.tage-Trickfilmwerkstatt mit der Schülerakademie Ulm 2010.

Projektleitung Doro Fumy