Was ist eigentlich ein Verein? Was macht man in so einem Verein? Und wie viele Mitglieder hat ein Verein? Diese und mehrere Fragen stellten sich die Kinder des Kurses "Die bunte Welt der Vereine". Schließlich zogen sie mit iPads und Mikrofonen im Gepäck los, um drei Vereine des Stadtjugendrings zu interviewen, in der Hoffnung dort Antworten auf ihre Fragen zu bekommen. Diese bekamen sie dann auch bei der Übermorgenwelt Ulm, dem Dokumentationszentrum Oberer Kuhberg und der Sporttauchergruppe Ulm/Neu-Ulm. Durch dieses breitgefächerte Angebot an Einblicken wurde ihnen schnell klar: Die Welt der Vereine ist ganz schön bunt!  Zum Abschluss der Woche gründeten die Kinder noch ihre eigenen Vereine und drehten passende Imagefilme dazu.

Projektleitung: Jörg Zenker
Projektzeit: 31.08-4.09