Ulm! Die Heimat von 8 SchülerInnen der Ulrich-von-Ensingen Gemeinschaftsschule. Aber natürlich auch von vielen anderen, darunter sehr bekannte und sogar berühmte Personen, die in Ulm leben oder gelebt haben. Die Radio AG hat sich genau mit diesen Persönlichkeiten auseinandergesetzt und stellt in ihrer Sendung 3 Ulmer Bürger vor. Die Jugendlichen haben sich über die Geschichte von Albrecht Berblinger informiert, der dieses Jahr 250 Jahre alt wäre und der zu Lebzeiten schon ein sehr bekannter Ulmer Bürger war. Auch ein Interview mit dem berühmten Drogeriemarkt-König Erwin Müller, durften unsere RedakteurInnen führen. Außerdem trafen sich die SchülerInnen mit Jörg Zweng, der vielen Ulmern als Lemmy aus der Platzgasse bekannt ist und dort die Obdachlosenzeitung "Trottwar" verkauft.

Seid gespannt auf spannende Einblicke in das Leben von diesen Menschen, die unterschiedlicher nicht sein können und die Stadt Ulm in ihrer Vielfalt bunt machen.

Ein Projekt mit der Ulrich von Ensingen Gemeinschaftsschule
Mit Unterstützung der LFK, Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg

Projektleitung: Claudia Schwarz
Begleitende Lehrerin: Petra Burghart

Erstsendung: 31.01.2020