radio.mikrowelle | 30.11.2018 | 15 Uhr bei Radio FreeFM

Den ganzen Tag Schule und  konzentriertes Gehirnjogging. Wichtig ist dann ein Ausgleich, das Hobby. Aber was tun in den schulfreien Stunden? Sport? Musik? Tanzen? Geht alles. Manche kommen aber auf ganz andere Ideen: Zum Beispiel Zocken was das Zeug hält!  Oder wilde Runden auf der Cartbahn drehen. Unsere RadioKids sprechen mit zwei Profizockern und finden beispielsweise heraus: im Profi-Gaming ist Ulm an der Weltspitze unterwegs. Und sie testen das trendige Ecodrom in Neu-Ulm, ein Nervenkitzel auf vier Rädern. 

Eine Projekt mit den SchülerInnen der Ulrich von Ensingen Gemeinschaftsschule. Eine Wiederholung der Sendung aus dem Jahr 2017.
Projektleitung: Claudia Schwarz

Zum Anhören...