In den Herbstferien wurden bei uns vier Tage lang sieben Kinder in den Räumen des Club Schilli zu Spieleerfindern und ließen ihre Ideen lebendig werden! Mit dem Programm „Scratch“ lernten sie ihre eigenen Jump ´n´ Run Spiele wie Donkey Kong oder Subway Surfer zu programmieren. Zusätzlich klebten, schraubten und verkabelten sie aus alter Elektronik und Kartons mit Hilfe von "Makey Makey"-Platinen einen Spielecontroller, der perfekt auf ihr jeweiliges Spiel abgestimmt ist. Und am wichtigsten war natürlich, dass die kreativen Köpfe ihre eigenen Kreationen auch testen konnten.


Projektleitung: Moritz Bilger

Projektzeit: 26.10. - 29.10.20

Dieses Angebot ist als Teil des Projekts Makerbox von der LFK Baden-Württemberg gefördert.